Abus MonTrailer

UNTERWEGS IM GELÄNDE Wenn der Anspruch an den Trail immer größer wird, steigt au

In-Mold für langlebige Verbindung der Außenschale mit dem stoßabsorbierenden Helmmaterial (EPS) Ponytail Kompatibilität: Helm für Zopf-TrägerInnen gut geeignet Gute Ventilation durch 5 Luftein- und 7 Luftauslässe, die durch Strömungskanäle verbunden sind Halb umschließender, mit Verstellsystem verbundener Kunststoffring für optimale Stabilität und Formschlüssigkeit Unterkantenschutz: Schützt den Helm vor äußeren Einflüssen ActiCage: Im EPS integrierte Strukturverstärkung zur Optimierung der Stabilität Zoom Ace: Feinjustierbares Verstellsystem mit griffigem Verstellrad für individuellen Sitz GoggFit: Sorgt für sichere Positionierung der Brille und bietet Stauraum wenn nicht in Gebrauch

Druckversion (PDF)

L
DE: 3-4 Tage
129,95€*
M
DE: 3-4 Tage
129,95€*

UVP 129,95€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich


Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €6,90
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 3 bis 4 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 15 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.