Abus Moventor
Abus Moventor
Abus Moventor
Abus Moventor
Abus Moventor

FÜR BEGEISTERTE MOUNTAINBIKE-FAHRER

Ein Helm, der auch den hohen Ansprüchen von Profis genügt. Der Moventor von ABUS verspricht einen hohen Tragekomfort sowohl im Training als auch im Wettkampf. Ein perfekter Helm für alle, die keine Kompromisse in Sachen Sicherheit und Komfort eingehen wollen. Dieser All-Mountain-Helm ist leicht, ausgesprochen gut belüftet und dabei extrem komfortabel. Er eignet sich perfekt fürs Rennen oder den alltäglichen Offroad-Einsatz. Dank des Zoom Ace Verstellsystems lässt sich der Helm individuell an Ihren Kopf anpassen und sitzt sicher und fest.

Druckversion (PDF)

M fuchsia pink
DE: 3-4 Tage
99,95€*
M midnight blue
DE: 3-4 Tage
99,95€*
M polar white
DE: 3-4 Tage
99,95€*
M shrimp orange
DE: 3-4 Tage
99,95€*
M velvet black
DE: 3-4 Tage
99,95€*
L fuchsia pink
DE: 3-4 Tage
99,95€*
L midnight blue
DE: 3-4 Tage
99,95€*
L polar white
DE: 3-4 Tage
99,95€*
L shrimp orange
DE: 3-4 Tage
99,95€*
L velvet black
DE: 3-4 Tage
99,95€*

UVP 99,95€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich


Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €6,90
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 3 bis 4 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 15 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.