Abus Bordo

bewährtes ABUS Faltschloss mit 90cm Länge

Vertrauen Sie auf die Qualität des Klassikers: Das Faltschloss BORDO™ 6000 bietet guten Diebstahlschutz und praktisches Handling. Sechs 5 mm starke faltbare Stahlstäbe, verbunden durch Spezialnieten, zusammenzuklappen wie ein Zollstock – so sieht es aus, das Faltschloss BORDO™ 6000. Die Idee ist nicht neu, die Schlösser der BORDO™ Familie von ABUS sind mittlerweile echte Klassiker, ihre Funktionalität ist dennoch unübertroffen. Hergestellt aus speziell gehärtetem Stahl bieten die Stäbe und das Gehäuse eine hohe Widerstandskraft, gleichzeitig gibt die Falttechnik dem BORDO™ 6000 ein großes Maß an Flexibilität. Der hochwertige ABUS Plus Zylinder sorgt zudem für hohen Schutz, z.B. vor Picking. Eine weiche 2-Komponenten-Ummantelung schützt den Lack Ihres Rades. Die Qualität „Made in Germany“ des Faltschlosses BORDO™ 6000 ist international ausgezeichnet, u.a. von Testinstituten aus Russland, Dänemark und Großbritannien.

Druckversion (PDF)

Artikel-Nr.: aw72983

90cm
DE: 3-4 Tage
89,95€*

nur 89,95€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich


Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €6,90
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 3 bis 4 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 15 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.